· 

Dinkel-Dreams 3: Gnocchi mit Minifrikadellen und lila Urmöhren

Rohe Urmöhren / Urkarotten / Lila Möhren / Lila Karotten von K.D. Michaelis

Urmöhren / Urkarotten sind eine Rückzüchtung, die sich durch ihren besonderen Geschmack  und ihre außergewöhnliche Farbgebung von der normalen Karotte unterscheiden. Sie sind außen dunkellila / violett und innen kräftig orange. Sie passen prima zu selbstgemachten Kartoffel-Gnocchi und Mini-Frikadellen.

Rohe Urmöhren / Urkarotten / Lila Möhren / Lila Karotten geviertelt als Mohrrüben-Sticks von K.D. Michaelis

So sehen die Urkarotten-Sticks dann aus, wenn sie erst halbiert und dann geviertelt wurden. Auch roh schon eine echte Schönheit dieses Gemüse. So vorbereitet dürfen sie dann auch in den Topf mit geschmolzener Butter und etwas unraffiniertem Rohr-Rohrzucker.

Bilder von den selbstgemachten Kartoffel-Gnocchis finden sich bei den anderen Buchblog-Beiträgen zur Genüge, weshalb ich mich hier auf die etwas ungewöhnliche Gemüsebeilage konzentriert habe.

Alle Blogbeiträge zu den Rezepten für Dinkel-Dreams 3 gibt es auf der Seite zum Buch.

Nach dem Garen in Gemüsebrühe bekommen sich noch einen zartschmelzenden Überzug aus Ziegenfrischkäse, etwas flüssigem Akazienhonig und gehackten Walnüssen, weshalb auch die vegetarische Variante nur mit Urmöhren und glutenfreien Kartoffel-Gnocchi wirklich lecker ist.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0