Meine Küchen-Tutorials

Welcome to KHK - Karina's Hell's Kitchen!

Meinereiner als Erklär-Bärchen und Backfee in Personalunion ;-)

Welcome to Karina's Hell's Kitchen von K.D. Michaelis

Viel Spaß mit meinen, durchaus etwas unkonventionellen Videos, die ursprünglich nur dazu gedacht waren, die Zubereitung der Rezepte aus meinem Backbuch zu veranschaulichen und damit noch mehr Lust darauf zu machen, diese nachzubacken.

 

Aber wie das nunmal so ist im Leben, verselbständigen sich solche Ideen manchmal ganz spontan, weshalb Ihr jetzt auch andere, schöne oder leckere Rezepte aus meiner Küche auf meinem VideoKanal bei YouTube finden könnt. Von bayrischen Schmankerln bis hin zu selbstgemachtem Weichfutter für Eure Gartenvögel.

 

 

 

Also schaut gerne immer wieder mal rein, lasst einen Daumen nach oben da, wenn es Euch gefallen hat oder abonniert meinen Kanal - ich würde mich freuen, wenn ich Euch so auf ein paar neue, leckere Rezeptideen bringen könnte, die Ihr am liebsten gleich ausprobieren wollt!

alle Bilder: © K.D. Michaelis

Brand: KHK - Karina's Hell's Kitchen by K.D. Michaelis


Wie macht man das typische Muster / die Marmorierung eines Marmorkuchens?

Muster/Marmorierung eines Marmorkuchens selbermachen von K.D. Michaelis
Wie kommt eigentlich der MARMOR in den KUCHEN?
Sprich - wie macht man das typische Muster / die Marmorierung dieses Kuchens?
Dazu müsst Ihr nicht ins italienische Carrara reisen, auch wenn von dort der berühmteste Marmor stammt. Eigentlich schade, denn Italien ist bekanntlich immer eine Reise wert. Es reicht eine handelsübliche Gabel aus Eurem Besteckkasten! Einmal um die eigene Achse gedreht und simsalabim - das Marmormuster ist in den Kuchen gezaubert.
Wenn Ihr noch ein - nicht alltägliches - Rezept für Marmorkuchen sucht, probiert das aus meinem Backbuch aus.

 


Wie werden selbstgemachte Rumkugeln wirklich lecker?

Rumkugel-Tutorial von K.D. Michaelis

Rumkugeln: ganz einfach und vor allem superlecker selbstgemacht! Eine Rührschüssel und einen elektrischer Handmixer - mehr braucht Ihr nicht an Küchenutensilien. Zugegeben - mit Kokosfett, Roh-Rohrzucker, gemahlenen Haselnüssen, Pulverkaffee, Salz, Kakao und natürlich etwas Rum wird es dann ein bisschen klebrig und man macht sich die Hände ein 'ganz klein wenig dreckig', aber das Ergebnis ist es auf alle Fälle wert! Ein passendes Rezept gibt es in meinem Backbuch. Also kugelt doch mal ein bisschen mit mir um die Wette! https://youtu.be/wP7K02uv5-M


Mandel-Spekulatius selberbacken, aber wie?

Mandel-Spekulatius-Tutorial von K.D. Michaelis aus Karina's Hell's Kitchen

Spekulatius-Tutorial - How to make Mandel-Spekulatius right - long version ;-)

Mit einem Nudelholz und ein paar Silkon-Backformen für Spekulatius bewaffnet, kann es dann auch schon losgehen. Dann fehlt eigentlich nur noch ein wirklich leckeres Mandelspekulatius-Rezept mit Butter, Roh-Rohrzucker, Vanille, Zimt, Ingwer, Nelken, Muskatnuss, Salz, Bitter-Mandel-Aroma, Milch, Mehl und Backpulver. Ich empfehle Euch natürlich das aus meinem eigenen Backbuch, denn da weiß ich einfach, dass es wirklich schmeckt. Natürlich könnt Ihr dieses Rezept auch mit normalem Weizen- oder Dinkelmehl problemlos nachbacken. An den Zutatenmengen ändert sich dadurch rein gar  nichts - selbstverständlich nur, wenn Gluten kein Problem für Euch ist. Gutes Gelingen!

https://youtu.be/E05DUYMMOBM

Mandel-Spekulatius-Tutorial short (ohne Spezialinfos Silikonbackform) von K.D. Michaelis aus Karina's Hell's Kitchen

Hier geht's zur kürzeren Version des Mandel-Spekulatius-Tutorials.

 

Hierbei habe ich auf die lustige Einleitung und auch auf die Spezialinfos zu den Silikonbackformen verzichtet und mich auf das Wesentliche beschränkt. Sprich wie wird auf dem Teig ein Spekulatius.
https://youtu.be/X-Cn5gMHAsU

 

Wer sich auch die Zusatzinformationen nicht entgehen lassen will, der klickt einfach die obere, lange Version dieses Videos an ;-)


Wie kann ich Kipferl selbermachen?

Kipferl-Tutorial von K.D. Michaelis - How to make Kipferl right! ;-)

Kipferl-Tutorial - How to make Kipferl right! ;-)
Das Einzige, was Ihr  neben dem Teig noch braucht, ist ein Messer und Eure Hände - sonst nichts! Eine Schritt-für-Schritt-Erklärung vom Teig bis zum fertigen Kipferl. Leckere Rezepte für Nuss-Nougat-Kipferl, Limetten-Walnuss-Kipferl oder klassische Vanillekipferl findet Ihr in meinem Backbuch. Natürlich könnt Ihr diese auch mit Weizen- oder Dinkelmehl problemlos und ohne jede Änderung nachbacken, wenn Gluten kein Problem für Euch ist. Also: Auf die Plätzchen - fertig - los!

https://youtu.be/eKnmhyQqqBo


Ein schnelles Rezept für einen samtigen Kaiserschmarrn? Kein Problem!

Kaiserschmarrn - schnell und lecker-fluffig selbstgemacht von K.D. Michaelis
Kaiserschmarrn - mal ganz ohne Backofen und lange Wartezeit. Nur in der Pfanne, aber dafür besonders lecker! Das Geheimnis liegt im verwendeten Butterschmalz und in der Sahne. Ja - beides ist fetthaltig! Aber genau deshalb auch so wichtig für den samtweichen Schmelz im Mund, den Ihr aus dem Urlaub kennt! Die Sahne sorgt zudem dafür, dass die Eigelbmasse besonders luftig wird, was man auch beim fertigen Kaiserschmarrn noch deutlich merkt ;-)

Semmelknödel selbermachen?   -   So geht's!

Selbstgemachte Bayrische Semmelknödel von K.D. Michaelis

Semmelknödel-Tutorial: Bayrische Semmelknödel ganz einfach selbst gemacht.
650 g Semmeln/Brötchen, 4 Eier, 1/4 - 1/2 Liter lauwarme Milch, Salz, Pfeffer, Muskat, 1 Bund glatte Petersilie, etwas Semmelbrösel (Paniermehl) und ggfs. etwas gekörnte Brühe.
Ein Weizen-Brötchen wiegt meist zwischen guten 30 bis etwa 55 g. 650 g entsprechen also in etwa 10-12 Weizenbrötchen. Die Milchmenge ist abhängig davon, wie frisch und damit noch relativ feucht bzw. wie alt und trocken die verwendeten Brötchen sind ;-).
https://youtu.be/zezsn2vc5p4

Übrige Knödel? - einfach rösten - lecker!

Geröstete Semmelknödel - leckere Resteverwertung von K.D. Michaelis

Ihr habt Euch getraut und Semmelknödel selbstgemacht und jetzt sind noch welche (fertiggekocht) übrig? Toll!

 

Hier kommt ein wirklich leckeres, schnelles und ganz simples Rezept für diese restlichen Knödel. Zusammen mit kleingeschnittener Zwiebel, gekochtem Schinken und Eiern wird daraus ein tolles Essen, das Ihr am besten mit einem knackigen, frischen Salat serviert.

Also nichts wie ran an die

'Abgerösteten Semmelknödel''!

https://youtu.be/U5mxAwVoQRg

 

Wie macht man Saure Knödel?

Wie man Saure Knödel macht? von K.D. Michaelis

Aus bereits gekochten Semmel(n)knödeln kann man mit einer Zwiebeln oder ein paar Frühlingszwiebeln und einer ganz simplen Salatsoße aus Salz, Pfeffer, Essig und Öl ganz schnell noch ein anderes, superleckeres Gericht zaubern:

Saure Knödel
https://youtu.be/1u2Lzs8purA

 

Nicht nur im Sommer ein Gedicht. Wer mag, kann die 'Sauren Knödel' auch noch mit etwas Fleischwurst mischen. 5 bis 10 Minuten in der Vinaigrette ziehen lassen und auf die Gabeln - fertig - los!


Selbstgemachter Wellness-Tee?

Selbstgemachter, fruchtiger Wellness-Tee von K.D. Michaelis

Mit vielen frischen Früchten ist dieser selbstgemachte Wellness-Tee ein leckerer, heißer Tee an kalten Tagen, der so richtig guttut und gute Laune macht.

Aber Ihr könnt ihn ebensogut kalt genießen - als lecker, fruchtiger Cocktail an heißen Tagen - also ganz wie Ihr wollt.

 

Die Basis ist frisch zubereiteter Kräuter- oder Früchtetee. Schwarzen Tee würde ich nicht empfehlen, da dieser zu dominant ist und einen Teil des Fruchtaromas überdecken würde. Ich verwende gerne Grünen Tee, der bereits mit Orangenstückchen und Zitronenschale aromatisiert ist. Aber natürlich geht auch normaler Grüner Tee oder z.B. auch Pfefferminztee.

 

Wer die Minznote mag, wird auch die frischen Minzeblätter mögen, die ich ebenfalls verwende. Bei den Früchten dürft Ihr Euch ganz nach eigenem Geschmack austoben. Ananas, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Honigmelone, Orangen- und Zitronenfilets, Apfelstückchen - alles möglich und furchtbar lecker! https://youtu.be/ZYh-cMjeo4Q


Ingwer-Tee bzw. Ingwer-Wasser selbermachen?

Ingwer-Tee und Ingwer-Wasser selbermachen mit K.D. Michaelis

Dazu braucht Ihr: kochendes Wasser und eine frische Ingwer-Knolle - das war es auch schon!

Für eine einzelne, große Tasse Ingwer-Tee etwa 3-4 möglichst dünne Scheiben frischen Ingwer mit Schale mit kochendem Wasser überbrühen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Für einen milden Tee den Ingwer dann entfernen oder für eine kräftigere Variante die Ingwerscheiben darinlassen.

Für 1,5 Liter Ingwertee ein etwa 6-7 cm langes Ingwerstück fein aufschneiden und überbrühen. Lässt man den Rest des Tees kaltwerden, hat man ein erfrischendes Ingwer-Wasser.
https://youtu.be/9YZ7j-_mffk


Selbstgemachter Baileys-Cappuccino? Na klar!

Baileys-Cappuccino ganz schnell selbstgemacht von K.D. Michaelis

Für alle Leckermäulchen und Mietzekatzen, die gerne mal am Sahnetopf schlecken: Selbstgemachter Baileys-Cappuccino oder auch Milchkaffee mit Baileys.

100 ml Milch erwärmen, aber nicht kochen und dann mit einem Milchschäumer aufschäumen. 1 Minute ruhen lassen (damit der Schaum etwas fester wird).

100 ml heißen Espresso oder Filterkaffee zubereiten und in eine große Tasse geben. 5-6 cl Baileys dazugeben und das Ganze mit dem Milchschaum krönen - lecker!

https://youtu.be/XXpf67zWpLg


Ein neues, fruchtiges Mojito-Rezept? Der Black Mojito!

Rezept für einen selbstgemachten Black Mojito inkl. Video-Anleitung von K.D. Michaelis

Wichtig ist dabei vor allem, ein wirklich erstklassiger Sirup (am besten von Darbo). Wer hier spart, spart definitiv am falschen Fleck und ruiniert unter Umständen den kompletten Cocktail! Die restlichen Zutaten: 6 cl weißen kubanischen Rum, 3-4 cl schw. Johannisbeersirup, 2-3 EL Crushed Ice, ein Schuß Sodawasser, 3-4 Minzblätter, 1-2 TL unraffinierter brauner Roh-Rohrzucker und 1/2 unbehandelte Limette. https://youtu.be/1fIMdFkcUf4


Wie macht man einen Mojito Ras?

Rezept für einen selbstgemachten Mojito Ras inkl. Video-Anleitung von K.D. Michaelis

Dazu braucht Ihr:

6 cl weißen kubanischen Rum
4 cl Himbeersirup
2-3 EL Crushed Ice
einen guten Schuß Sodawasser
ca. 3-4 frische Minzblätter
1-2 TL unraffinierter brauner Roh-Rohrzucker
1/2 unbehandelte Limette

Die komplette Zubereitung findet Ihr als Video-Anleitung inkl. Rezepttext auf:

https://youtu.be/JJKw6-SdAuo.


Wie kann man Weichfutter für Vögel selbermachen?

Vogelfutter-Tutorial von K.D. Michaelis - How to feed your birds right! ;-)

Vogelfutter-Tutorial von K.D. Michaelis - How to feed your birds right! ;-)

 

Alles war Ihr dazu braucht, ist Pflanzenfett, zarte Haferflocken, eine Nuss-Rosinen-Mischung, eine große Bratpfanne, einen Pfannenwender und nicht einmal 5 Minuten Zeit, um wirklich günstiges Weichfutter für Eure wilden Piepmätze im Garten herzustellen, die es Euch dies mit zahlreichem Besuch danken werden!

Einfach mal ausprobieren - es lohnt sich!

https://youtu.be/JfZVb7Ctz9U

 


eBook/Buch: Dinkel-Dreams von K.D. Michaelis. Ein kombiniertes Dinkel-Koch- und -Backbuch.
eBook/Buch: Lieblings-Beckrezepte ohne Gluten von K.D. Michaelis
Beckrezept Mini-Penise ü/18 von K.D. Michaelis
Keksrezept ü/18 von K.D. Michaelis
Karamell ü/18 - Bodypainting von K.D. Michaelis
Back-Zubehör inkl. Bestell-Links von K.D. Michaelis