Orange Pollenhöschen

Biene mit orangen Pollenhöschen auf Kokardenblume, Cover Buch: Bienen unterstützen und Bienen halten von K.D. Michaelis

Bild: © K.D. Michaelis

Orange Pollenhöschen sind bei Bienen zum Glück immer in Mode!

Diese hier sitzt gerade auf einer Kokardenblume.

 

Allerdings tun sie sich inzwischen wirklich schwer, weshalb sie ganz unbedingt unsere Unterstützung brauchen. Mit den richtigen Futterpflanzen (die ganze Vegetationsphase über, also unbedingt auch im Sommer), Trinkgelegenheiten und natürlich dem passenden Wohnraum für die Vermehrung.

 

All das können wir problemlos anbieten - nicht nur für Bienen, Hummeln und Co., sondern auch für uns selbst. Denn rund 30 Prozent unserer Nahrungspflanzen werden von Insekten bestäubt.

 

Zeit Ihnen, uns und der Natur im Ganzen zu helfen - bitte.

Wie einfach das sein kann - das beschreibe ich in meinem Bienenbuch.

Gelber Sonnenhut Rudbeckia mit einer Nektar trinkenden Honigbiene mit orangen Pollenhöschen darauf von K.D. Michaelis

Auch diese Honigbiene trägt schon ganz schön dicke, orange Pollenhöschen mit sich herum, während sie auf einem großen, gelben Sonnenhut Rudbeckia Nektar sammelt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0