Bienen-Futterpflanze Eisenkraut

Insektenfutterpflanze: Patagonisches Eisenkraut aus dem eBook/Buch Bienen unterstützen und Bienen halten von K.D. Michaels

Bild: © K.D. Michaelis

Nicht nur Bienen, sondern auch Hummeln und Schmetterlinge stehen Kopf auf das wunderschön lila blühende Eisenkraut. Seine hübschen Blüten erscheinen monatelang vom Sommer bis in den späten Herbst hinein und sind so nicht nur ein toller Hingucker im Gartenbeet, sondern auch eine sehr gute und vor allem sehr lange verfügbare Futterquelle für unsere heimischen Insekten. Besonders in einer Zeit im Jahr, in der diese ansonsten meist Hunger leiden.

 

Noch sehr viel mehr geeignete Nektar- und Pollenlieferanten - nebst ihrer Standortortansprüche und Blütezeiten - finden sich in einer übersichtlichlichen, großen Tabelle in meinem Bienenbuch.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0